ABGESAGT: Pulcinella


Termin Details


UPDATE: Das Konzert ist abgesagt.

In den vergangenen 15 Jahren ist diese schelmische Gruppe aus Toulouse nie müde geworden das zu tun was ihnen gefällt. Bewaffnet mit Schlagzeug, Kontrabass, Akkordeon und Saxophon, vermischen sie Funk, Jazz, Balkanmusik, Elektro, Musette und Progressive Rock zu einer polymorphen Musik ohne Grenzen. Mit mehr als 600 Konzerten ist Pulcinella eine echte Bühnenband, sie ist auf renommierten Festivals wie Jazz in Marciac, Festival Radio France, Rio Loco, Jazz sous les Pommiers, London Jazz Festival, Odessa Festival aufgetreten… Sie hat die Straßen von etwa zwanzig Ländern wie Honduras, Guatemala, Bulgarien, Tadschikistan, Moldawien, Kolumbien, Indien und sogar Vietnam bereist, um das 1000jährige Bestehen der Hauptstadt Hanoi zu feiern!
Das Quartett liebt es, neue Leute zu treffen und mit anderen Künstlern zusammenzuarbeiten. Neben seinen Kreationen mit Musikern (Émile Parisien, Leïla Martial, Andreas Schaerer, Hervé Suhubiette…), ist es auch in anderen künstlerischen Bereichen aktiv. Sie kreieren die Musik für Theaterstücke und Filmkonzerte, arbeiten mit Tänzern zusammen, illustrieren Lesungen von Texten, begleiten Zirkusnummern… Pulcinella kreiert 2017 Le Grand Déballage (ein futuristischer facettierter Ball, bei dem Mazurka, Afrobeat, Walzer und andere Merengue aufeinandertreffen) und sie begannen im Juni 2019 ein neues musikalisches Abenteuer mit der italienischen Sängerin Maria Mazzotta. Außerdem veröffentlichten sie im September 2019 ihr 6. Album als Quartettformation mit dem Titel Ça (auf dem ungarischen Label BMC), und parallel dazu arbeiten sie mit dem kolumbianischen Trio (Stimme und Schlagzeug) La Perla an einem neuen Repertoire.

Post navigation