Vespero: „The Four Zoas“ erscheint im Juni

Am 5. Juni erscheint bei Tonzonen Records ein neues Album der russischen Spacerocker Vespero, Titel: „The Four Zoas“. Das Album wird als Download, LP sowie in zwei CD-Versionen erhältlich sein: neben der Normalausgabe als Einzel-CD noch in einer auf 300 Exemplare limitierten 2CD-Deluxe-Ausgabe, die als Bonus noch eine CD mit Liveaufnahmen aus den Jahren 2017 und 2018 enthält.

Vorbestellung via Bandcamp, dort kann man vorab den Titel „Tharmas“ hören.