Ryorchestra-Schlagzeuger Nobukazu Katagiri gestorben

Es ist erst wenige Wochen her, dass die japanische Zeuhl-Band Ryorchestra mit ihrem Auftritt beim Freakshow Festival in Würzburg begeisterte, jetzt kam unvermittelt die Meldung, dass ihr Schlagzeuger Nobukazu Katagiri gestorben ist. Auf der Facebook-Seite der Band heißt es

Ryorchestra drummer Nobukazu Katagiri passed away due to subarachnoid hemorrhage. we can’t help myself feeling sad. thank you for awesome happy time with you.