Neues Album von Aksak Maboul kommt Februar oder März 2020

Die belgischen RIO-Veteranen veröffentlichen im Februar oder März 2020 ein neues Album, Titel: „Figures“. Es ist das erste seit dem 2014 erschienenen „Ex-Futur“ und ihr viertes insgesamt. Das Album soll als Doppel-CD und Doppel-LP erscheinen, enthalten sind 22 Stücke. Die Band schreibt dazu:

it took no less than that to accommodate the flow of ideas which arose after such a long gap!

Als Gastmusiker sind u.a. Fred Frith, Michel Berckmans sowie Mitglieder von Aquaserge.