Weitere Heldon-Remasters kommen Ende Januar 2020

Am 31. Januar 2020 erscheinen beim Hamburger Label Bureau B drei weitere Alben der französischen Elektronik-Progger Heldon in Remaster-Versionen. Es handelt sich um Un rêve sans conséquence spécial (1976) Interface (1977) Stand By (1979) Weitere Informationen beim Label.

Prog + Punk = Prunk!

Komplexe Musik hat mich schon immer fasziniert: Schräge Arrangements, überraschende Rhythmus-Wechsel, geniale Breaks. Aus diesem Grund liebe ich Progressive Rock und Artrock. Aber neben diesen Genres gibt es Bands, welche diese Art von Komplexität mit einer völlig anderen Ästhetik vereinen:…

Ryorchestra-Schlagzeuger Nobukazu Katagiri gestorben

Es ist erst wenige Wochen her, dass die japanische Zeuhl-Band Ryorchestra mit ihrem Auftritt beim Freakshow Festival in Würzburg begeisterte, jetzt kam unvermittelt die Meldung, dass ihr Schlagzeuger Nobukazu Katagiri gestorben ist. Auf der Facebook-Seite der Band heißt es Ryorchestra drummer Nobukazu…